Skip to main content

Für Schulkinder: Technik-Geschenkideen ansehen

Nintendo Switch – Spielekonsole für Kinder

(5 / 5 bei 9182 Stimmen)

329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2021 2:27
Alter ab5 Jahre
Alter bis99 Jahre
Geeignet fürMädchen & Jungen

Gesamtbewertung

95%

"Die ideale Spielekonsole für Kinder"

Spieleangebot für Kinder
100%
ausgezeichnet
Technische Leistung
85%
gut
Preis/Leistung
100%
ausgezeichnet

Beschreibung

< alle Spielekonsolen für Kinder anzeigen

< Nintendo-Switch-Spiele nach Alter

 

Nintendo Switch – Die beliebteste Spielekonsole für Kids und Eltern

Die Nintendo-Switch ist schon für jüngere SpielerInnen geeignet: Ab ca. 6-8 Jahren steigen viele ein, und auch jüngere Geschwister spielen oft mit. Die Switch spricht durch ihr interessantes Spieleangebot und das geniale Konzept aber genauso Kids, Teens, Jugendliche und Erwachsene an. Besonders beliebt ist sie auch bei SpielerInnen, die die bekannten Nintendo-Spiele mögen. Viele kaufen sich die Konsole, um genau diese Spiele zu spielen. Dazu zählt z.B. das meistverkaufte Switch-Spiel “Mario Kart Deluxe 8” (weltweit über 8 Mio. mal verkauft), die einzigartigen Pokemon-Spiele, Animal Crossing und viele weitere. Die meisten dieser typischen Spiele gibt es ausschließlich auf Nintendo-Konsolen.

Es gibt es über 1.000 Spiele für Kids, Jugendliche und Erwachsene, so dass genügend Auswahl, Abwechslung und damit Dauerspaß garantiert ist. Nintendo begeistert Jungen und Mädchen zugleich. Doch auch Mamas und Papas spielen gerne mit – oder haben Spaß miteinander ein paar Runden Mario Cart zu spielen, wenn die Kids schlafen.

BItte beachtet, dass die Nintendo Switch wegen der hohen Nachfrage öfter mal ausverkauft ist und der Kaufpreis stabil bei 330-350 € liegt. Wer vorhat, die Konsole zu kaufen, sollte die Chance schnell nutzen.

3 Arten zu spielen – Dies macht die Nintendo Switch so besonders

Mit der größte Vorteil der Switch ist, dass man die Konsole auf 3 verschiedene Arten nutzen kann:

  • Als klassische Spielekonsole am Fernseher
  • Als Tablet-Konsole, indem man das enthaltene 6 Zoll große Display aufstellt
  • Als Handheld-Konsole (wie damals der Gameboy), indem man die Controller links und rechts am Display ansteckt
Nintendo Switch Spielekonsole für Kinder

Einzigartig: Die Nintendo Switch Spielekonsole für Kinder kann als Handheld, Tablet oder am TV genutzt werden

 

Das sind die Vorteile der Nintendo Switch für Kinder und Familien

Eltern schätzen an der Nintendo-Konsole, dass viele der Spiele einen ruhigen Spielablauf haben. Kinder können dem Spielgeschehen somit gut folgen. anstatt dass Überfrachtung durch hektische Spieldynamik oder stumpfe Prügelgewalt im Fokus steht.

Die Steuerung der Switch Konsole ist für Kinder einfach, da der Controller (sog. “Joy-Con”) zwar genauso viele Knöpfe wie die Playstation- und Xbox-Controller haben, aber die Größe gut auf Kinderhände ausgelegt ist.

Die aktuelle Version der Nintendo Switch erkennt man an der roten Verpackung

Die aktuelle Version der Nintendo Switch erkennt man an der roten Verpackung. Die Konsole ist in grau oder rot/blau erhältlich, manchmal auch in Sonderfarben.

 

Unterschiede zwischen Nintendo Switch Lite und Nintendo Switch

Es gibt die Nintendo Switch in zwei Versionen: Nintendo Switch (die “große” Konsole) und Nintendo Switch Lite (die “kleine” Konsole). Die Hauptunterschiede liegen darin, dass man die “große” Nintendo Switch zusätzlich am Fernseher anschließen kann und dass man dort zu zweit direkt an einer einzigen Konsole spielen kann.

Hier die wichtigsten Unterschiede zwischen Nintendo Switch und Switch Lite auf einen Blick:

Konsole Nintendo Switch Lite Nintendo Switch
Spiele­angebot 99,9% aller Nintendo-Switch-Spiele
(nur ca. 5-10 Spiele mit zwingender Bewegungsfunktion wie z.B. “Just Dance” gehen nicht)
Alle Nintendo-Switch-Spiele
Display Touchscreen
5,5 Zoll
1280 x 720 Pixel
Touchscreen
6,2 Zoll
1280 x 720 Pixel
Anschluss an TV möglich? nein ja
Spiele­modus Handheld Handheld
Table-Modus
TV-Modus
Akku­laufzeit 3-7 Stunden
(je nach Spiel)
4,5-9 Stunden
(je nach Spiel)
Preis ca. 230 € ca. 330-350 €

 

Mehr Details zum Unterschied zwischen Switch und Switch-Lite auf der Nintendo-Website.

 

Kurz vorgestellt: Animal Crossing – New Horizons

Das friedliche Spiel mit Tiefe begeistert Mädchen und Jungen zugleich. Viele spricht besonders die nichtkämpferische Problemlösung und der spielerisch-planerische Aufbau eigener Gemeinschaften und sozialer Beziehungen sowie die Nähe zu Natur und Tieren an.

 

Animal Crossing auf der Nintendo Switch ist eines der beliebtesten Spiele für Mädchen

Animal Crossing auf der Nintendo Switch ist eines der beliebtesten Spiele für Mädchen und Jungen zugleich

Animal Crossing bei Amazon ansehen

 

Zubehör und Technische Daten zur Nintendo Switch

Was ist beim Kauf der Nintendo Switch enthalten?

  • Konsole mit Touch-Display (sieht aus wie ein kleines Tablet)
  • Ladestation mit TV-Adapterfunktion (einfach die Konsole von oben einstecken und am Fernseher spielen)
  • 2 Controllerhälften (“JoyCons” genannt, manche Spiele können damit von zwei Kindern gespielt werden)
  • Controller-Verbindungsteil (verbindet die Hälften zu einem großen Controller)
  • HDMI-Verbindungskabel (TV-Kabel)

Was braucht man noch?

  • Es loht sich, für 20€ noch eine SD-Speicherkarte dazu zu kaufen. So hat man mehr Platz für Download-Spiele, denn die Switch hat nur wenig Speicherplatz für ca. 5-7 Spiele. Bei Amazon gibts günstig z.B. die Sandisk 200 GB
  • Pro Kind kann ein eigener JoyCon-Controller sinnvoll sein. Man kann zwar den normalen Joy-Con teilen um so auch zu zweit spielen, jedoch geht dies nicht bei jedem Spiel (z.B. . Darum kann ein zweiter Controller gemeinsam zu spielen

Technische Daten:

  • Version der Konsole: 2019 (Modell “HAC-001-01”)
  • Speicher: 32 GB
  • Display: 6,2 Zoll (15, 7 cm) Multi-Touch-Screen, 1280 x 720 Pixel
  • Prozessor: NVIDIA Tegra
  • Anschlüsse: USB 2.0 und USB 3.2-A (um Controller anzuschließen), HDMI (TV-Anschluss), Kopfhöreranschluss für 3,5mm Klinkenstecker
  • Spielemedien: Game Card oder Download
  • Farbe: neon-rot/blau oder grau, manchmal auch Sonderfarben erhältlich

 

Häufige Fragen zur Nintendo Switch

Ja, denn Kinder werden durch die liebevoll gestalteten Nintendo-Spiele mit phantasievollen Spielewelten inspiriert und trainieren spielerisch verschiedene Fähigkeiten wie Problemlösen, räumliches Denken, Konzentration, Durchhaltevermögen beim Lösen schwieriger Probleme, Geschicklichkeit und vieles mehr. Trotz aller Kritik an Computerspielen, gibt es also viele positive Effekte die für Spielekonsolen für Kinder sprechen. Gerade Nintendo orientiert sich langjährig sehr an den Bedürfnissen von Kindern und Familien

Eher nein, denn da die Konsole seit Jahren stark nachgefragt wird und die Spiele zu den meistverkauften Spielen der Welt zählen, gibt es selten gute Angebote. Die Nintendo Switch kostet meist um die 330 € (Amazon).

Meist sind Spiele für die Nintendo Switch preisstabil und kosten im Onlinehandel (z.B. Amazon) und im Ladengeschäft meist ca. 45 €. Neue Titel kosten anfangs meist 55-60 €.

Im Nintendo-eShop sind die Top-Spiele mit ca. 60 € eher teuer. Dafür kann man sie als Download direkt herunterladen, aber kann es dann nicht mit Freunden tauschen. Zu besonderen Aktionen gibt es einige ältere Mittelklasse-Spiele für 5-20 € zu kaufen. Es gibt im Shop auch dauerhaft Angebote, wo man Spiele sogar für 1€ bekommt. Wer sich die Mühe macht und die zahlreichen (!) Angebote durchforstet, findet auch mal spannende Titel darunter. Jedoch gibt es hierunter eigentlich nie die bekannten Top-Titel.

Angebote für Top-Spieletitel findet man sowohl beim Amazon (neu und gebraucht), bei Rebuy und Medimops (gebraucht), bei Ebay sowie auch im Geschäft (z. B. GameStop, Saturn, Mediamarkt).

Zu den beliebtesten Computer-Spielen für Mädchen auf der Nintendo Switch zählen laut Google-Suche-Daten:

  • Animal Crossing (Aufbauspiel)
  • Lets dance (Tanzspiel)
  • Minecraft (bauen und noch mehr bauen)
  • Super Mario Party
  • und viele weitere

Es gibt übrigens auch einige Pferdespiele auf der Switch, falls eure Mädchen Pferde gerne mag.

Mehr auf unserer Übersicht zu Nintendo Switch-Spielen für Mädchen

Seit 2019 gibt es eine neue Version der Konsole, die den Vorteil hat, dass der Akku deutlich länger hält. Beispiel: Beim Spiel “Legend of Zelda” wurde im Test mit der neuen Konsolenversion eine Akkulaufzeit von 5,5 Stunden erreicht, während die alte Konsole nur ca. 3,5 Stunden durchhielt.

Die neue Version trägt bei Händlern oft die Bezeichnung “2019 Edition” als Produktname, und kann durch seine Modellnummer “HAC-001-01” erkannt werden. Die Modellnummer kann z.B. bei Amazon auf der Produktseite in der Produktdetailtabelle geprüft werden. Zudem kann man die neue Version an der roten Verpackung erkennen.

Die alte Modellnummer von 2017 lautet “HAC-001” und man sollte diese nicht mehr kaufen, da die neue Konsolenversion technisch deutlich besser aufgestellt ist und etwa gleich viel kostet.

Die Nintendo Switch gibt es in den Farben: “grau” und “rot/blau”. Die Farbe sagt jedoch nichts darüber aus, wie aktuell die Konsole ist und auf welchem technisch Stand diese ist. Die Farbe ist also eine reine Optik-Variante, die man sich nach Geschmack auswählen kann. Kinder bevorzugen oft die buntere Version. Ältere Spieler wählen manchmal die graue, dezenter aussehende Variante.

Spiele für die Nintendo Switch gibt es in zwei Formaten: Als Game Card oder als Download.

Klassischerweise kauft man Spiele als “Game Card”. Dies ist eine ca. 1,5 x 2 cm und ca. 3 Millimeter großes Spielemodul, das in der Spieleverpackung enthalten ist. Um das Spiel zu spielen, schiebt man es einfach in den zugehörigen Spiele-Slot der Nintendo Switch ein und kann dann ohne große Installation direkt loslegen. Das macht’s schön einfach für Kinder. Ausserdem kann man so Spiele mit Freunden ausleihen, tauschen und weiter verkaufen.

Die sofort spielbaren Download-Spiele kauft man entweder im Nintendo eShop oder als man kauft sich den Download-Code meist günstiger über die üblichen Online-Shops: Nintendo-Switch-Spiele für Kinder ansehen. Download-Spiele werden dann auf der Nintendo Switch installiert. Um viele Spiele zu installieren, lohnt sich der Kauf eine SD-Speicherkarte (wie man diese auch aus Fotoapparaten etc. kennt). So kann man viele Spiele gleichzeitig auf der Switch haben.

Nintendo bietet zwei Versionen der Switch an: Die “große” Nintendo Switch und die “kleine” Nintendo Switch Lite. Die Nintendo Switch Lite ist eine reine Handheld-Konsole und kann nicht wie die “große” Nintendo Switch am Fernseher gespielt werden, da sie keinen TV-Anschluss hat. Dafür ist die Switch Lite wesentlich günstiger (meist ca. 200 € inklusive einem Spiel).

Ja, die meisten Nintendo-Switch-Spiele können auch auf der Nintendo Switch Lite gespielt werden. Es gibt ein paar wenige Ausnahmen, die nicht auf der Switch Lite laufen.

 



329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2021 2:27