Skip to main content

Für Schulkinder: Technik-Geschenkideen ansehen

Dot-Roboter von Wonder Workshop

(4.5 / 5 bei 117 Stimmen)

77,02 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 4. Mai 2021 18:44
Alter ab6 Jahre
Alter bis11 Jahre
Geeignet fürMädchen & Jungen
Programmierbar über Appja, 3 Apps verfügbar

Gesamtbewertung

91.67%

Lerneffekt
85%
gut
Spaßfaktor
100%
sehr gut
Kosten/Nutzen
90%
sehr gut

Beschreibung

< alle Roboter für Kinder anzeigen

Das Fantasie-anregende Dot-Roboter-Set vereint kreatives Basteln, Verkleiden und Programmieren

Der kleine aber mächtige und mit dem “Parents-Choice-Award 2018” ausgezeichnete Dot-Roboter von Wonder Workshop macht es möglich, Programmieren mit Basteln & Verkleiden zu verbinden.

Programmieren lernen bedeutet beim Dot-Roboter zum Beispiel, dass man ihm über die Smartphone/Tablet-App beibringt, dass er/sie blinkt und lacht, wenn man ihn anpustet! Oder als Monster-Alarmanlage an eine Türgriff hängt. Oder durch die mitgelieferten Verbindungsteile mit eigenen Lego-Steinen kombinieren. Die eigene Fantasie steht bei diesem Set ganz klar im Vordergrund.

Schaut euch hier mal die inspirierenden Dot-Roboter-Videos beim Hersteller an

Jungen und Mädchen ab 6 Jahren lernen dadurch die grundsätzliche Funktionsweise und die Möglichkeiten von Robotern und Programmierung spielerisch kennen. Diese Fähigkeiten sind in vielen Schulfächern und technischen Grundfähigkeiten hilfreich.

Wonder Workshop Dot-Roboter für Kinder - Programmieren lernen und Basteln

Wonder Workshop Dot-Roboter für Kinder – Verbindet Programmieren lernen mit fantasievollem Basteln und Spielen

Herausragend ist in diesem Roboter-Set der Ansatz, den Roboter phantasievoll ins eigene Spielen einzubauen: Verkleiden, mit Lego kombinieren. Wenn euer Kind dadurch zu gewinnen ist, ist dies ein schönes Set für euch! Der Roboter kommt bereits zusammengebaut mit Batterie geliefert, darum kann euer Kind direkt los spielen, was es richtig einfach macht.

Was ist enthalten?

  • 1 Roboter (grün)
  • Licht mit tollen Blink/Farbwechsel-Fähigkeiten
  • 2 Konnektoren, um Lego-Bausteine anzubauen
  • 10 Verkleidungen aus Papier (z.B. Pirat, Kraken, Nachtlicht etc.)
  • 1 flexible Knautschhülle mit wuseligen Tentakeln
  • 20 Projektkarten (leider nur auf Englisch, aber mit Bildern)
  • 100 Aufkleber
  • USB-Ladekabel

Was kann der Roboter?

  • Sprechen und nachsprechen (z.B. man sagt dem Dot einfach etwas und dieser spricht dies mit seiner Stimme nach)
  • Leuchten und blinken mit verschiedenen Farben
  • Erkennen von Bewegung oder Anpusten (z.B. anpusten um Licht zu wechseln)
  • Verkleidet werden!
  • Mit Lego-Steinen kombiniert werden
  • Sehr einfache Programmierung über Smartphone- bzw. Tablet-App

Wie kann man den Dot-Roboter programmieren?

Für die spielerische Roboter-Programmierung stehen sogar verschiedene Apps zur Verfügung die verschiedene Möglichkeiten je nach Programmier”reife” bieten. Die Kinder können damit selbstständig und einfach ein Programm aus Programmier-Steinen zusammensetzen, wahlweise mit einer einfachen Oberfläche oder sogar der vielfach ausgezeichten Programmier-Lernumgebung “Scratch”. 

Dot-Roboter von Wonder Workshop - Programmierung über Tablet-App

Dot-Roboter von Wonder Workshop – Programmierung über Tablet-App

Verschiedene Dot-Programmier-Apps für jedes Alter

Je nachdem wie tief euer Kind in die Programmierung einsteigen möchte und mit dem Alter auch schon kann, gibt es vom Hersteller die passende App dazu. So bietet man optimalen Spaß und vermeidet Frustration, da alles direkt vom Kind verstanden werden kann.

Dot-Roboter-App - Lichter steuern

Dot-Roboter-App “Go” – Lichter steuern einfach gemacht – Für die ganz Kleinen ein großer Spass!

Dot-Roboter-App Wonder - Roboter programmieren lernen leicht gemacht

Dot-Roboter-App “Wonder” – Hier wird ein Ablauf für den Roboter gemacht. Keine Angst: Die App kann auch auf Deutsch und weitere Sprachen umgeschaltet werden.

Dot-App - Roboter programmieren lernen mit Blockly

Dot-App – Roboter programmieren lernen mit Blockly

Die Apps unterstützen generell Android, iOS-Tablets und Kindle Fire OS. Die im Detail unterstützten Smartphones und Tablets sowie Sprachen (Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und mehr) kann man übersichtlich hier einsehen https://makewonder.com/compatibility

 

Fazit: Ein anregendes Roboter-Set für Mädchen und Jungen mit Bastel-Leidenschaft

Toll gelungen ist hier wirklich, dass durch das Set mit seinen zahlreichen Bastel- und Verkleidungs-Inspirationen die Fantasie angeregt wird. So wird der Roboter zu einem kleinem Wesen oder Helfer gemacht und kann in jedes Kinderspiel einbezogen werden ohne dass immer der Roboter im Mittelpunkt stehen muss.

Dass der Dot nicht fahren kann ist durch den Fantasie-Schwerpunkt auch gar nicht nötig und so kann auch weniger kaputt gehen, was den Roboter gerade auch für jüngere Erfinder*innen oder Geschwister attraktiv macht.

Der erschwingliche Preis ermöglicht Kindern einen tollen Einstieg und spielerischen Umgang mit Technik und fördert eine kreative Technikgestaltung ganz nach eigenen Wünschen – genau diese Fähigkeit kann unsere junge neue Generation gut gebrauchen.



77,02 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 4. Mai 2021 18:44